Terminvereinbarung und Therapieablauf


Die Terminvereinbarung für ein Erstgespräch erfolgt telefonisch oder per email. Beim Erstgespräch lernen Sie mich kennen, bekommen einen Einblick in meine Arbeitsweise und wir besprechen Ihr Anliegen. Nach dem Erstgespräch entscheiden Sie, ob Sie weiter zur Therapie kommen möchten.

 

Die Dauer und Häufigkeit der Therapie ist individuell unterschiedlich.

Üblich sind Termine in regelmäßigen Abständen von ein bis drei Wochen, dies kann sich jedoch auch im Therapieverlauf ändern.

Eine Therapieeinheit dauert 50 Minuten.


Die Therapie findet im Einzel- oder Mehrpersonensetting (z.B. Paar- oder Familientherapie) statt.


Als Psychotherapeutin unterliege ich der Verschwiegenheitspflicht. Sie können Ihre Anliegen in einem geschützten Rahmen besprechen.

 

Eine Psychotherapie ist im Idealfall dann zu Ende, wenn das Therapieziel erreicht ist und jene Probleme und Belastungen, die zur Psychotherapie geführt haben, bewältigt sind.

 


Kostenzuschuss


Ein Teil der Psychotherapiekosten wird von der Krankenkasse rückerstattet. 

Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die genaue Höhe des Betrages der Rückerstattung.

Übersicht einiger Kostenzuschüsse je Einheit:

 

OÖ Gebietskrankenkasse: 28,00 Euro

KFL: 90% des Kassentarifs

BVA: 40,00 Euro

KFG, LKUF: 53,00 Euro

SVA: 21,80 Euro